Willkommen beim VKTA

VKTA Dresden

Der VKTA - Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e. V. (VKTA) realisiert den Rückbau der kerntechnischen Altanlagen am traditionsreichen und zukunftsorientierten Forschungsstandort Dresden-Rossendorf - getragen vom Freistaat Sachsen. Dazu gehört die sichere Entsorgung der Kernmaterialien und radioaktiven Abfälle sowie der langfristige Strahlenschutz am Standort.

Das erworbene Know-how und unsere lösungsorientierte Arbeitsweise sind die Grundlage für eine vielfältige Leistungspalette. Diese bietet der VKTA als erfahrener und versierter Dienstleister auch externen Partnern an - für besonders anspruchsvolle Aufgaben und Projekte in kerntechnischen oder branchenähnlichen Aufgabengebieten. Überzeugen Sie sich am besten selbst!