Finanzbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung sorgt mit der kaufmännischen Buchführung für die transparente Darstellung aller vereinsbezogenen Vorgänge. Die Erfassung erfolgt mit modernen Finanzmanagementsystemen, die dabei auch den kameralen Anforderungen der Zuwendungsgeber gerecht werden. Erstellt wird auch der handelsrechtliche Jahresabschluss. Die Anlagenbuchhaltung wird geführt und die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung wird bearbeitet. In der Finanzbuchhaltung werden alle umsatzsteuerlichen Belange erledigt, die jährliche Wirtschaftsprüfung und angeordnete Steuerprüfungen begleitet.