Anfahrt/Routenplaner

Hier finden Sie uns:

mit dem Auto:

Autobahn A4 Abfahrt Ottendorf-Okrilla (~ 15 km) auf der S177 Richtung Radeberg Umfahrung Radeberg nutzen, weiter Richtung Pirna an der Kreuzung B6/Bautzner Landstraße links, zum VKTA übernächste Einfahrt rechts Autobahn A17 Abfahrt Pirna (~ 15 km) Verlassen Sie die Autobahn in Richtung Pirna und halten Sie sich bei der Gabelung rechts. Folgen Sie den Ausschilderungen nach Pirna/ Bad Schandau/ Radeberg/ B172. Fahren Sie auf der S177 ca. 15 Kilometer geradeaus in Richtung Dresden. An der Kreuzung B6/ Bautzner Landstraße biegen Sie rechts ab und nehmen die übernächste Einfahrt auf der rechten Seite, um zum VKTA zu gelangen.

mit dem Zug:

Hauptbahnhof Dresden oder Bahnhof Dresden/Neustadt, dann weiter mit der Straßenbahn Linie 11 und dem Bus Nr. 261 (siehe unten)

mit dem Flugzeug:

Flughafen Dresden; mit der S-Bahn bis Bahnhof Dresden/Neustadt, dann weiter mit Straßenbahn Linie 11 und Bus Nr. 261

mit der Straßenbahn:

Linie 11 - Richtung Bühlau, fährt in Abständen von ca. 10 - 15 min (Einstieg am Hauptbahnhof Dresden, Haltestelle Hauptbahnhof Nord, oder Bahnhof Dresden/Neustadt), bis zur Endstation "Ullersdorfer Platz". Die Fahrt dauert ca. 35 min. bzw. 25 min.; anschließend mit dem Bus Nr. 261 oder Taxi

mit dem öffentlichen Bus Nr. 261:

Der Bus Nr. 261 in Richtung Sebnitz fährt werktags in der Regel stündlich ab Dresden Hauptbahnhof. Er fährt über den "Ullersdorfer Platz" (Endhaltestelle der Straßenbahn Linie 11) und hält direkt am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf. Hier befindet sich ebenfalls der VKTA. Die Fahrt ab Hauptbahnhof dauert ca. 40 min. Der VKTA gehört zum Zonenbereich Dresden.

Bitte steigen Sie an der Haltestelle "Rossendorf Forschungszentrum" aus.